Die Baude-Geschichte: 2000

2000

  • Installation einer Kabeltestanlage für trommelbare Leitungen. Hiermit können Versuche unter Echtbedingungen unternommen werden.


2001

  • Zertifizierung der Baude-Gruppe nach ISO 9001:1994.
  • Neue Kabelgeneration für Einsatz in Bauaufzügen.


2002

  • Kataloge im Internet als PDF verfügbar.
  • Umzug der Baude Kabeltechnik in die Lise-Meitner-Straße. Dadurch Verdoppelung der Lagerkapazität und Verbesserung der Logistik.
  • Gründung der Baude Holding GmbH und Zusammenführung der Baude-Gruppe.


2003

  • Zertifizierung nach ISO 9001:2000.
  • Inbetriebnahme der neuen Gebäude für Kabelkonfektionen in Brno, CZ.


2004

  • Umzug der Baude-Nifa GmbH nach Unterensingen.
  • Neueröffnung Büro Potsdam als Call-Center und zur Betreuung der Kunden in den neuen Bundesländern.


2008

  • Umzug der Baude-Nifa GmbH innerhalb Unterensingens. Das Unternehmen bezieht einen Neubau in der Seerosenstraße.


2009

  • Eingliederung der Baude-Nifa in die Baude Kabeltechnik GmbH